Komet Kieselbronn

Mark Ayzikov: Mein Beruf und mein Hobby sind eine Einheit

Mark wurde in Nikolajew, Ukraine geboren. Ab seinem fünften Lebensjahr besuchte er sieben Jahre lang eine Musikschule und lernte Klavier spielen. An der Universität für Kultur in Kiew studierte er Orchesterdirigat und Waldhorn. Nach dem Studium war er Waldhornist im Militärorchester. Danach hatte er Engagements in Philharmonien der damaligen UDSSR, begleitete berühmte Sängerinnen und Sänger. Er war auf Gastspielreisen unterwegs.

Seit 2000 lebt er in Deutschland und wurde oft für Veranstaltungen engagiert.

Er leitet den gemischten Chor und den Chor Komet des Liederkranzes Kieselbronn sowie sechs andere Chöre.

Sein größtes Glück ist es, Beruf und Freizeit vereinen zu können, weil er Musik über alles liebt..

Zurück

Komet Kieselbronn · info@liederkranz-kieselbronn.de Impressum